Die Wunde ist die Stelle, wo das Licht eindringt.“ Rumi
AchtsamkeitsYOGA - in einem wunderschönen exklusiven Ambiente … mit Herz, Genuss und Seele! Vorteile Kleingruppen sichern eine individuelle Betreuung Jeder Kurs ist auf maximal 8 Personen beschränkt. Yogafreuden, die einfach gesünder und glücklicher machen. Es ist nie zu spät, diese uralten indischen Lehren auf Körper, Geist und Seele zu entdecken und dabei zu entspannen. Wesentliche Komponenten, um sich beständig kraftvoll und gesund zu fühlen: Besorgnisse und Ballast abwerfen Das Bewegungsausmaß der Gelenke und der Wirbelsäule - nicht nur im Alter – vergrößern Atmung und Blutkreislauf anregen Ziele Abbau von Stress Aufbau von Energie und Kraft Resistenter und bewusster leben Beweglichkeit des Körpers wieder anregen, ihn wieder „lebendig“ spüren Hinaus aus der Erschöpfung Hinein in die Aktivität In 60 Minuten-Einheiten werden Atmung, Entspannung und Bewegung miteinander kombiniert. Aufbau einer Yogastunde: Anfangsentspannung (Ankommen) Aufwärmübungen Asanas (Yogaübungen) Pranayama = verschiedene Yogaatmungstechniken Shavasana = Endentspannung In manchen Yogastunden werden - je nach Bedarf - Duft, Musik und Klangschalen bedient. Lassen Sie sich verwöhnen! Auch Faszientraining für Beine und Füße wird bei Bedarf in manchen Yogastunden integriert. Für meine Yoga-Stunden bringen Sie bitte Folgendes mit: Eine bequeme Hose und ein T-Shirt. Aus hygienischen Gründen bitte ich Sie, rutschfeste Socken oder ein Yogahandtuch mitzunehmen. Alles andere finden Sie in meinem Yogaraum: Matten, Decken, Meditations- und Sitzkissen, Gurte. Dauer: 1 Stunde TeilnehmerInnen: Max. 8 Kosten im Semester: 250,00 Kosten 10 Wochenticket: € 120,00 KURSPLAN Yogakurs Montag pdf. Yogakurs Mittwoch pdf. Anmeldung: (hier klicken) KONTAKT: Sabine Degler Telefon: +43(0)664/3342290 E-Mail: s.degler@chello.at
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · Praxis15 Praxis16 Praxis17 Praxis13 Praxis12 Praxis11 Praxis10 Eingang Praxis13
sabine degleR
AchtsamkeitsYOGA - in einem wunderschönen exklusiven Ambiente … mit Herz, Genuss und Seele! Vorteile Kleingruppen sichern eine individuelle Betreuung Jeder Kurs ist auf maximal 8 Personen beschränkt. Yogafreuden, die einfach gesünder und glücklicher machen. Es ist nie zu spät, diese uralten indischen Lehren auf Körper, Geist und Seele zu entdecken und dabei zu entspannen. Wesentliche Komponenten, um sich beständig kraftvoll und gesund zu fühlen: Besorgnisse und Ballast abwerfen Das Bewegungsausmaß der Gelenke und der Wirbelsäule - nicht nur im Alter – vergrößern Atmung und Blutkreislauf anregen Ziele Abbau von Stress Aufbau von Energie und Kraft Resistenter und bewusster leben Beweglichkeit des Körpers wieder anregen, ihn wieder „lebendig“ spüren Hinaus aus der Erschöpfung Hinein in die Aktivität In 60 Minuten-Einheiten werden Atmung, Entspannung und Bewegung miteinander kombiniert. Aufbau einer Yogastunde: Anfangsentspannung (Ankommen) Aufwärmübungen Asanas (Yogaübungen) Pranayama = verschiedene Yogaatmungstechniken Shavasana = Endentspannung In manchen Yogastunden werden - je nach Bedarf - Duft, Musik und Klangschalen bedient. Lassen Sie sich verwöhnen! Auch Faszientraining für Beine und Füße wird bei Bedarf in manchen Yogastunden integriert. Für meine Yoga-Stunden bringen Sie bitte Folgendes mit: Eine bequeme Hose und ein T-Shirt. Aus hygienischen Gründen bitte ich Sie, rutschfeste Socken oder ein Yogahandtuch mitzunehmen. Alles andere finden Sie in meinem Yogaraum: Matten, Decken, Meditations- und Sitzkissen, Gurte. Dauer: 1 Stunde TeilnehmerInnen: Max. 8 Kosten im Semester: 250,00 Kosten 10 Wochenticket: € 120,00 KURSPLAN Yogakurs Montag pdf. Yogakurs Mittwoch pdf. Anmeldung: (hier klicken) KONTAKT: Sabine Degler Telefon: +43(0)664/3342290 E-Mail: s.degler@chello.at
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · Praxis15 Praxis16 Praxis17 Praxis13 Praxis12 Praxis11 Praxis10 Eingang Praxis13
sabine degleR